Handel

Bestseller.jpeg

Bewährtes bewahren und Potenziale nutzen Händler sollten sich fragen, wie das Weihnachtsgeschäft im vergangenen Jahr lief. Welche Produkte waren am beliebtesten und welche waren echte Ladenhüter? Haben die alten Bestseller auch in diesem Jahr Potenzial oder werden sie von neuen Trends ausgebremst? Ändern sich dadurch die Präsentationsflächen für die Waren? Wo gab es Engpässe und Versäumnisse und wo die beste Rendite? Haben alle Lieferanten zur vollen Zufriedenheit geliefert? Wie war das Team auf die Herausforderungen eingestellt? Kurz gesagt: Eine Definition von Potenzialen, Zielen, Wegen und Maßnahmen ist enorm wichtig. © ibreakstock - stock.adobe.com

 
Das Weihnachtsgeschäft ist für den Jahresumsatz sehr wichtig – aifora präsentiert Tipps für Händler und empfiehlt u. a. Künstliche Intelligenz. Von  Carmen Mlcoch
Mann-am-Laptop.jpeg

Am Black Friday bzw. in der Cyber Week kaufen Konsumenten längst nicht mehr nur Elektronikartikel. © bongkarn/stock.adobe.com

 
18.11.19 – In eigener Sache

In eigener Sache

Unsere Wochenrückschau – KW 46/2019

In unserem Rückblick stellen wir Ihnen die Top-Artikel der vergangenen Woche vor. Der meistgelesene Beitrag kommt aus der Kategorie „Handel“. Von  Carmen Mlcoch
Orchestra-MechelenEingang.jpg

Babyfachhandelsketten wie Orchestra Prémaman Belgium geraten derzeit ins Straucheln. © Meisenbach Verlag

 
18.11.19 – Handel international

Handel international

Babyfachhandelsketten auf Talfahrt

Online-Handel, Supermärkte & Co. nehmen europäischen Fachhandelsketten Marktanteile weg und bringen diese in ernsthafte Schwierigkeiten. Der britische ... Von  Tanja Kraemer
FrauenEinkaufenTueten.jpeg

Die Verbraucher sind laut HDE-Konsumbarometer nach wie vor in Kauflaune. © Robert Kneschke/stock.adobe.com

 
18.11.19 – HDE-Konsumbarometer

HDE-Konsumbarometer

Verbraucherstimmung bleibt positiv

Auch im November zeigte die aktuelle gesamtwirtschaftliche Schwächephase laut HDE keinen spürbaren Einfluss auf die Verbraucherstimmung. Von  Sabine Stenzel
.jpg

Ob kuschelweiche Stabgreiflinge ... © Fehn

 
15.11.19 – Warenpräsentation

Warenpräsentation

Fehn mit neuen Fachhandelsdisplays

Für den Fachhandel hält Fehn aus Rödental pünktlich zum 70. Firmenjubiläum neue, aufmerksamkeitsstarke Warendisplays mit kuschelweichen Spielzeugen bereit. Von  Tanja Kraemer
Weihnachtsgeschaeft-Einkaufen.jpeg

Die Verbraucher sind in Kauflaune: Der HDE prognostiziert, dass zu Weihnachten mehr Umsatz gemacht wird als im Vorjahr. © Halfpoint - stock.adobe.com

 
Der HDE hebt seine Jahresprognose für 2019 auf +3,2 % an – allein im Weihnachtsgeschäft rechnet man mit einem Plus von 3 % im Vergleich zum Vorjahr. Von  Carmen Mlcoch
Marktentwicklung-Baby--und.jpg

Gebremstes Wachstum: Der Markt für Baby- und Kinderausstattung verzeichnet für 2018 weniger Zuwachs als in den vergangenen Jahren. © IFH Köln, Branchenfokus Baby- und Kinderausstattung, 2019

 
13.11.19 – Branchenfokus Baby- und Kinderausstattung 2019

Branchenfokus Baby- und Kinderausstattung 2019

Moderates Wachstum: IFH veröffentlicht neue Marktdaten

Der Markt für Baby- und Kinderausstattung in der Altersgruppe 0 bis 12 Jahre erreichte 2018 ein Volumen von 7,3 Milliarden Euro. Seit 2017 stagniert die ... Von  Tanja Kraemer