Expansion

Logo-Spiele-Max.jpg

Ausbau des Onlinegeschäfts und Erweiterung des Filialnetzes: Spiele Max hat große Pläne. © Spiele Max

 
02.02.20 – Spielwaren-Filialist

Spielwaren-Filialist

Spiele Max zufrieden mit Geschäftsjahr

Der Berliner Spielwarenfilialist Spiele Max zieht eine positive Bilanz des abgelaufenen Geschäftsjahres 2019. Von  Tanja Kraemer
Logo-Spiele-Max.jpg

Ausbau des Onlinegeschäfts und Erweiterung des Filialnetzes: Spiele Max wächst weiter kräftig. © Spiele Max

 
25.10.19 – Ausweitung des Filialnetzes

Ausweitung des Filialnetzes

Spiele Max eröffnet weitere Filialen

Der Berliner Spielwaren-Filialist Spiele Max vergrößert sein Filialnetz um neun weitere Geschäfte in verschiedenen deutschen Städten. Von  Tanja Kraemer
Logo-Spiele-Max.jpg

Im Zuge seiner Expansion erweitert Filialist Spiele Max sein Einkaufsteam. © Spiele Max

 
14.05.19 – Personalien

Personalien

Spiele Max stockt den Einkauf personell auf

Die Berliner Spiele Max GmbH hat nach Übernahme von 7 BR-Filialen in Norddeutschland weitere Expansionspläne und verstärkt dazu seine Einkaufsmannschaft. Von  Tanja Kraemer
Kind--JugendChildhome.jpg

Childhome verkauft seine Kinderausstattung in mittlerweile über 50 Ländern und forciert nun die Expansion in den USA. © Koelnmesse

 
26.02.19 – Expansion

Expansion

Childhome eröffnet Dependance in den USA

Der belgische Hersteller aus Kontich will seine internationalen Erfolge fortsetzen und hat ein Büro in den USA eröffnet. Von  Tanja Kraemer
Nicholas-C-MoellerSwandoo.jpg

Nicholás C. Moeller © Swandoo

 
06.12.18 – Personalie

Personalie

Swandoo: Expansion mit neuem Geschäftsleiter

Mit Nicolás C. Moeller, dem neuen Geschäftsleiter Vertrieb & Marketing, will Kindersitz-Hersteller Swandoo 2019 im europäischen Markt expandieren. Von  Tanja Kraemer
Stokke-MyCarrier-Mesh-Pink-img.jpg

Himmlische Aussichten: Mit dem Zukauf von JetKids plant Stokke, stärker zu wachsen. © Stokke

 
05.06.18 – Expansionsstrategie

Expansionsstrategie

Zukauf bei Stokke

Der norwegische Kinderausstatter Stokke hat im Rahmen seiner Wachstumsstrategie den Reisespezialisten JetKids anteilig erworben. Von  Tanja Kraemer