Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

24.07.14

Wie spielen Kinder im Flugzeug?

British Airways ermittelt die beliebtesten Kinderspielzeuge für den Ferienflieger.

Während des Flugs wurde das Spielverhalten von Kindern im Alter zwischen zwei und zehn Jahren beobachtet. Foto: David Dyson, British Airways.

Während des Flugs wurde das Spielverhalten von Kindern im Alter zwischen zwei und zehn Jahren beobachtet. Foto: David Dyson, British Airways.

 

Welche Spielsachen unterhalten und beschäftigen kleine Passagiere am besten? Dieser Frage ging British Airways zusammen mit Wissenschaftlern und Ärzten nach – mit überraschenden Ergebnissen. Denn vor allem für einfache Spielsachen wie Knete oder Loom Bands (Armbänder zum Selbermachen) begeisterten sich die Kinder am längsten. Auch Klassiker wie Lego und Kartenspiele fesselten für längere Zeit die Aufmerksamkeit der Kleinen.

«Viele Eltern neigen dazu, sich mit ihren Kindern einen Film anzuschauen, in der Hoffnung, dass sie dabei einschlafen. Spielsachen, mit denen Kinder aktiv spielen können, etwa Lego, Stickeralben oder Reisespiele, sind allerdings auch eine gute Möglichkeit, sie für längere Zeit zu beschäftigen», erklärt Professor Robert Winston, Wissenschaftler und Erziehungspsychologe.

Insgesamt beobachtete British Airways bei einem zweistündigen Flug das Spielverhalten von 30 Kindern im Alter zwischen zwei und zehn Jahren. Einen Blick hinter die Kulissen ermöglicht dieses Video: