Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

12.10.16 – Erfahrungsbericht

SafetyDreams Multifunktionsauflagen

„Ihr Kind liegt immer trocken und hat ein kuschelweiches Gefühl.“ Mit diesem Versprechen von SafetyDreams im Ohr probieren wir die Auflage aus.

safetydreams.jpg

Die luftdurchlässige Multifunktionsauflage passt auf Autokindersitze verschiedener Hersteller.

 
gruppe011.jpg

Der spezielle Aufbau von zwei Abstandsgeweben sorgt für eine kontinuierliche Belüftung.

 
Alle Bilder anzeigen

Das Ziel ist klar: Schluss mit dem Schwitzen im Autositz. Unserem Sohnemann wird es zwar eher selten zu warm, im Autositz jedoch sind Rücken und Hinterkopf schon nach einer kurzen Fahrt nass. Genau das will SafetyDreams mit den neuen Multifunktionsauflagen verhindern. Erhältlich sind sie für Autokindersitze, aber auch für Betten und Kinderwagen – modellunabhängig und in unterschiedlichen Farben.

Wir benutzen die Auflage Safety Dreams MOBIL Gruppe 0+1 in Schwarz auf einem Concord Reverso Plus unter erschwerten Bedingungen: mitten im Hochsommer. Obwohl für kein spezielles Modell vorgesehen, klappte die Installation reibungslos. Lediglich die Gurte mussten wir neu justieren, weil sich durch die 2,5 cm dicken Auflagen die Sitzposition etwas verändert.

Besonderes Belüftungssystem

Technisch sind die SafetyDreams Multifunktionsauflagen mit einem luftdurchlässigen High-Tech Abstandsgewebe ausgestattet. Dieses sorgt dafür, dass durch Schwitzen entstehende Feuchtigkeit und überschüssige Körperwärme abgeleitet werden. Und tatsächlich, bereits nach der ersten Fahrt ist klar: Die Werbebotschaft hält, was sie verspricht. Zwar verhindert die Auflage das Schwitzen im Autokindersitz nicht komplett, der Unterschied zu einem Sitz ohne SafetyDreams Auflage ist aber immens.

Gut gefallen uns auch die Passform und Polsterung. Für unseren Sohn ist die Auflage längst fester Bestandteil des Sitzes geworden und kein Fremdkörper. Die schwarze Farbe ist für den Sommer eher wenig hilfreich, aber das Ergebnis stimmt – nicht nur bei ihm. Denn als eine Freundin ihre Tochter in unserem Auto mitnimmt, zeigt sie sich von der Qualität der Auflage geradezu begeistert. Das Mädchen schwitzt sonst schnell und weint daher bei längeren Autofahrten häufiger. Nun fährt sie ohne Geschrei mit und bleibt dabei fast komplett trocken.

Fazit:

Die neuen Multifunktionsauflagen von SafetyDreams halten das große Versprechen und sorgen bei gleichmäßiger Durchlüftung für guten Temperaturausgleich. Erhältlich sind die Auflagen über den Online-Shop der Firma und den Fachhandel.Interessierte Händler wenden sich am besten per Mail an info@safetydreams.de direkt an den Hersteller.