Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

30.10.18 – Kindersicherheit

Philips Avent: Aufpasser mit Ausdauer

Ein neues Babyphone von Philips Avent gewährleistet Eltern jederzeit eine persönliche und sichere Verbindung zu ihrem Baby.

Philips-AventBabyphone.jpg

Mit dem DECT Babyphone können Eltern sichergehen, dass ihren Kleinsten nichts passiert. © Philips Avent

 
Philips-Avent-Babyphone-blau.jpg

Die ansprechend gestalteten Einheiten punkten mit Features wie Sternenhimmel-Projektion, Nachtmodus und Temperaturanzeige. © Philips Avent

 

Schlaf ist für frisch gebackene Eltern ein Dauerthema – da ist jedes Nickerchen Gold wert. Damit sich der süße Schlummer nicht rächt, meldet das neue DECT Babyphone von Philips Avent jeden Laut des kleinen Rackers. Über DECT bleiben die Einheiten reichweitenstark und abhörsicher verbunden. Dank des Smart Eco-Modus, der sich nach einer Weile automatisch einschaltet, hält der Akku bis zu 18 Stunden lang. Bei Bedarf lässt sich die Elterneinheit stumm schalten und zeigt über fünf LEDs den Geräuschpegel an. Eine bunte Sternenhimmel-Projektion, Schlaflied-Funktion, Temperatursensor und Nachtmodus lassen Kind und Eltern zusätzlich gut einschlafen.