Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

08.09.17 – Ausgezeichnet gesund

Ergobaby: Tragen mit AGR-Siegel

Nachdem die Komforttrage Omni 360 schon zur Markteinführung das AGR-Gütesiegel bekam, erfüllen nun alle Ergobaby-Modelle höchste ergonomische Anforderungen.

1 OMNI 360 Khaki Green Lifestylejpg
 

Bei Ergobaby in Hamburg freut man sich über diese Bestätigung seitens der Aktion Gesunder Rücken (AGR): „Wir sind besonders stolz darauf, dass alle unsere

 Komforttragen vom International Hip Dysplasia Institute als ‚gesund für die Hüfte‘ ausgezeichnet sind und ebenfalls das AGR-Gütesiegel tragen. Damit sind sie sowohl für das Baby als auch für den Tragenden als ‚rückenfreundlich‘ eingestuft“, erklärt Sabine Sacher als Marketing Director Europe. Das überarbeitete Ergobaby-Modell Original bekam ebenfalls das AGR-Zeichen.

Mit ihrem Gütesiegel „Geprüft & empfohlen“ kennzeichnet die 1995 gegründete AGR besonders rückengerechte Alltagsprodukte. Jedes davon erfüllt Kriterien, die von unabhängigen Fachleuten aus unterschiedlichen medizinischen Bereichen festgelegt wurden. Wenn ein Hersteller das Siegel weiter nutzen möchte, muss er seinen getesteten Artikel spätestens nach fünf Jahren erneut prüfen lassen; Änderungen am Produkt sind grundsätzlich meldepflichtig. Die Zeitschrift Öko-Test hatte das AGR-Gütesiegel als „sehr gut“ bewertet.