Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.06.17 – Babyflaschen

Lansinoh: Jetzt auch aus Glas

Um Weithalsflaschen aus hitze- und temperaturschockbeständigem Premiumglas erweitert Lansinoh sein hochwertiges Sortiment.

Lansinoh-Glasflasche-Image.jpg

Über die neuen Weithalsflaschen aus Glas freuen sich Klein und Groß. © Lansinoh

 
Lansinoh-Glasflasche-klein-2.jpg

Die Glas-Weithalsflasche gibt's in kleiner ... © Lansinoh

 
Alle Bilder anzeigen

Damit lässt das seit über 30 Jahren als Still-Experte bekannte Unternehmen seinen Kunden freie Wahl: Die beständigen, kratzfesten und nachhaltigen Glasflaschen ergänzen die bruchsicheren Weithals-Modelle aus BPA-/BPS-freiem Polypropylen. Beide Material-Ausführungen sind mit allen Milchpumpen sowie den NaturalWave-Saugern von Lansinoh kompatibel.

„Jede Mutter stellt andere Anforderungen an eine Flasche“, weiß Katja van Steenkiste als Hebamme und Stillberaterin IBCLC bei Lansinoh Deutschland: „Glasflaschen sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden: Rein, natürlich und vollständig recyclebar liegt Glas ganz im Trend zu einem gesünderen und nachhaltigeren Lebensstil.“ Als eine für die Gesundheit sichere Alternative würden Babyflaschen aus Glas auch von der Europäischen Kommission empfohlen.

Das ergonomisch geformte, auslaufsichere Glas-Modell von Lansinoh verfügt über einen weiten Hals, der das Befüllen und Reinigen vereinfacht. In der Größe 160 ml kommt die Flasche mit einem NaturalWave-Sauger Größe S, zur 240 ml-Ausführung gehört ein NaturalWave-Sauger in Größe M.