Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

17.07.19 – Fehn

Gute Nacht, Baby!

Das Traditionsunternehmen Fehn aus Rödental, bisher vor allem als Hersteller von Babyspielzeug bekannt, bringt erstmals textile Accessoires und Ausstattung für Babys Bett und den Wickeltisch auf den Markt.

FehnNestchenschlangeBruno.jpg

Sowohl Nestchen als auch Nestchenschlange Bruno dienen zum Schutz vor Stößen und Zugluft und sorgen für ganz viel Gemütlichkeit im Bettchen. © Fehn

 
FehnWickelunterlagenbezug.jpg

Die Wickelunterlagenbezüge aus Polyester und Baumwolle sind weich und kuschelig für die zarte Babyhaut, im Bild Modell Schwanensee. © Fehn

 
Alle Bilder anzeigen

Die bereits bestehenden Kollektionen Bruno, Schwanensee und Australia werden um je fünf Produkte – Bettwäsche und Baby-Bettwäsche, Nestchen, Nestchenschlange sowie einen Wickelunterlagenbezug – ergänzt.

Die Fehn Bett- und Babybettwäsche besteht aus Kissen- und Deckenbezug und ist mit den niedlichen Motiven der Kollektionen versehen.

Auch auf dem Nestchen und der Nestchenschlange finden sich der kuschelige Bär aus „Bruno“, der elegante Schwan aus „Schwanensee“ oder der pfiffige Ameisenbär aus „Australia“. Während das Nestchen mit Bändern im Kopfbereich des Gitterbetts befestigt wird, kann die Nestchenschlange einfach hineingelegt werden und findet so nicht nur im Baby-, sondern auch später im Kinderbett Verwendung.

Ergänzt wird die textile Ausstattung von hübschen Wickelunterlagenbezügen, die genauso wie die Bettwäsche bei 60° C waschbar sind.