Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

29.11.18 – Baby Mobil

Concord stellt neue Kollektion vor

Unter dem Motto „Design trifft auf Technik“ lanciert Hersteller Concord ab Februar 2019 eine neue Kollektion mit Fokus auf Produktdesign und aktuellen Technologien.

ConcordReverso-PlusPetrol.jpg

Der Reboarder Reverso Plus kann bis zu einem Gewicht von 23 kg genutzt werden. © Concord

 
ConcordTransformer-XT-Plus.jpg

Neu in Rostrot: Im Kindersitz Transformer XT Plus sorgen drei Dämpfungsschichten in den Seitenprotektoren für optimalen Aufprallschutz. © Concord

 
Alle Bilder anzeigen

Bei der Entwicklung der neuen Concord-Kollektion 2019 für die Kategorien Moving und Driving lag das Augenmerk des Herstellers insbesondere auf zwei Aspekten: Die Produkte sollen sich durch ihr innovatives Design auszeichnen und gleichzeitig dem neuesten Stand der Technik entsprechen.

Für das kommende Jahr hat Concord zunächst einige Kindersitz-Modelle aktualisiert: Air i-Size, Transformer Tech, Transformer XT Plus sowie den Reverso Plus als Nachfolger des Reverso. Der i-Size Reboarder besticht durch ein geringes Gewicht von 9,5 kg. Der Autokindersitz kann bis zu einem Gewicht des Kindes von 23 kg genutzt werden und somit länger als andere i-Size-Sitze. Der Reverso Plus wird ausschließlich entgegen der Fahrtrichtung angewendet und kann von Geburt an bis zu einem Alter von 4 Jahren verwendet werden.

In der Kategorie Moving präsentiert Concord eine überarbeitete Version seines sportiven Buggys Neo, der ab sofort den Namen Neo Plus trägt und mit neuen Felgen und einem verstellbarem Sitzeinhang ausgestattet ist.

Die Kollektion 2019 führt außerdem in beiden Kategorien neue Farben ein: Petrolblau, Beige, Rostrot, Schwarz, Grau und Moosgrün. Ein fortlaufender All-Over-Print mit übergroßen Punkten verleiht den Stoffen der Kategorie Moving Ausdruck und Tiefe. Bei Driving findet sich das Musterthema als aufwendige Stickerei wieder.

Abgerundet wird das Portfolio durch farblich passende Kids Zone Accessoires wie Fußsäcke und Sitzpolster sowie Taschen, Sonnenschirme, Tücher aus weichem Musselin, Nackenstützkissen und vieles mehr.

Die Textilien der neuen Kollektion sind vorwiegend aus 100 % Polyester hergestellt, was sie widerstandsfähig und pflegeleicht macht. Die Stoffe sind abwischbar und meist bei 30 Grad in der Waschmaschine zu reinigen. Die Sonnenverdecke sind mit einem UV50+-Schutz ausgestattet.