Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

15.04.16 – Schutz für die Augen

Komplett angezogen

Erst mit einer Sonnenbrille ist das Sommer-Outfit wirklich perfekt. Trotzdem tragen 30 % der Kinder zwischen zwei und 14 Jahren keinen solchen Schutz – und das kann fatale Folgen haben.

apollokindersonnenbrillenapollooptik.jpg

Nicht nur am Meer oder im Gebirge sollten Kinder spätestens mit drei Jahren eine Sonnenbrille tragen. (Foto: Apollo-Optik)

 

Zwar sind Eltern mittlerweile für den richtigen Sonnenschutz ihrer Kinder sensibiliert. „Aber im Gegensatz zu Sonnencreme oder schützender Kleidung sind Sonnenbrillen für die Kleinen immer noch nicht so selbstverständlich, wie sie sein sollten“, erklärt Nathalie Gümmer als Augenoptikerin bei Apollo-Optik: „Viele Eltern wissen einfach nicht, dass die meisten von der Sonne verursachten Schäden später nicht mehr vollständig revidiert oder geheilt werden können.“

Das Ergebnis der Umfrage von YouGov Deutschland sieht die Expertin für Kindersonnenbrillen deshalb besonders kritisch: „Dass 30 % der Kinder keine Sonnenbrille tragen, ist angesichts der sich verändernden Umweltbedingungen wie einer abnehmenden Ozonschicht sehr bedenklich“, meint Gümmer. Durch die abnehmende Ozonschicht gelangt immer mehr Strahlung ungefiltert auf die Erde. Gefährlichste Tageszeit für die Augen ist dabei zwischen acht und zehn Uhr sowie zwischen 14 und 16 Uhr, weil sie dann durch den Strahlungswinkel häufiger getroffen werden.

Eltern sollten bei der Zusammenstellung des Sommer-Outfits für ihre Kleinen deshalb immer auch gleich die Sonnenbrille mit einplanen – und zwar ein Kunststoff-Modell mit einer gesicherten Qualitätskennung wie UV-400 oder dem CE-Zeichen, wie es in vielen Geschäften angeboten wird. Solche Brillen gewährleisten nicht nur den nötigen UV-Schutz, sondern sehen auch noch richtig cool und trendig aus.