Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

17.01.17 – Textilien fürs Bad

Ernst Feiler: Die mit dem Schmetterling

Mit einem komplett überarbeiteten Markenauftritt präsentiert sich Feiler aus Hohenberg a. d. Eger.

1feilerpassionballerinamood.jpg

Dessin Ballerina entzückt kleine (Traum-)Tänzerinnen. 

 
3feilerpuremiamood.jpg

Schmetterling Mia flattert unbeschwert durch die kindliche Fantasie. 

 
Alle Bilder anzeigen

So steht der Schmetterling im Firmen-Logo für die echte Feiler-Chenille und gleichzeitig als Symbol für unbeschwerte Kindertage. 
  
Dabei hat der Spezialist für flauschige Baby- und Kinderartikel sowie Badtextilien auch sein Junior-Sortiment neu strukturiert: Die Linie Junior Passion umfasst künftig die für den Hersteller typischen, verspielten Kinder-Dessins. Auf Produkten wie Handtuch, Lätzchen und Babydecke aus Frottier mit Chenille-Bordüren bzw. echter Feiler-Chenille begegnen kleinen Kuschel-Fans jetzt auch bunte Ballerinas und Fuchs Fips. 
  
Junior Pure steht für dezente Dessins, schlichte Formen und zarte Töne; hier bringt Schmetterling Mia pfirsichfarbene Leichtigkeit ins Badezimmer. 
  
Unverändert bleibt die Qualität: „Hautfreundliche Produkte, die einer ständigen Qualitätskontrolle unterliegen, stehen bei der Produktion der Kinder-Kollektionen nach wie vor im Fokus. Kinder kommen mit den Produkten hautnah in Berührung. Deshalb achten wir schon beim Kauf der Garne genau darauf, nur hochwertigste Materialien aus veredelter Baumwolle zu verwenden“, erklärt Tanja de Bortoli als Leiterin Marketing und Produktmanagement bei Feiler.