Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

21.06.17 – Playmobil

Luther-Figur auf Rekordkurs

Von dem Mini-Luther hat das Zirndorfer Unternehmen bisher 1 Mio. Exemplare produziert – so viele wie von keiner anderen in der Firmengeschichte.

Martin-Luther-Figur.jpg

Martin Luther ist bislang die erfolgreichste Einzelfigur in der Firmengeschichte. © Playmobil

 

Mit einer Startauflage von 34.000 Stück machten sich Anfang 2015 die ersten Mini-Luther auf den Weg in alle Welt. Seitdem bricht die Figur sämtliche Rekorde. Innerhalb weniger Tage war die erste Produktionslinie vergriffen. Mit mehrfachen Nachproduktionen konnten allerdings die ungebremste Nachfrage und das enorme Interesse am Reformationsbotschafter bedient werden. In diesem Monat wurde nun der millionste Playmobil-Luther ausgeliefert – ein Ende der Produktion ist nicht in Sicht.

Unerwarteter Boom

Auch für den Hersteller ist der Luther-Boom eine neue Erfahrung. Von keiner anderen Figur wurde jemals eine so hohe Auflage gefertigt. Während die typischen Playmobil-Figuren in ganze Spielwelten eingebettet sind, steht der Mini-Luther als historische Einzelfigur losgelöst von den typischen Playmobil-Themen.