Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

29.11.16 – Black Friday

BabyBjörn spendet für Kinder

Den populären Black Friday feierte das schwedische Familienunternehmen BabyBjörn auf ganz eigene Art und Weise und spendete die Hälfte des erzielten Online-Umsatzes.

1babybjornbabycarrieroneoutdoorsbabybjorn6.jpg

Naturerlebnis pur: In Babytragen von BabyBjörn sind auch die Kleinsten immer mit dabei.

 
2babybjornbabycarrieroneoutdoorsbabybjorn3768x454.jpg

Etwas zurückgeben: BabyBjörn spendete die Hälfte der Online-Einnahmen vom Black Friday.

 
Alle Bilder anzeigen

Am berühmtesten Shopping-Tag des Jahres, dem besonders in den USA beliebten Black Friday, nutzte BabyBjörn die Gelegenheit, etwas zurückzugeben: So spendete das Familienunternehmen aus dem schwedischen Solna 50 Prozent seines Online-Umsatzes aus den eigenen Webshops der Kinderhilfsorganisation Save the Children. BabyBjörn beziffert den gespendeten Beitrag auf 26.381 SEK (Schwedische Kronen), was rund 2700 Euro entspricht.

„Für uns ist es sehr wichtig und naheliegend, dies zu tun. Mit Hilfe dieser Initiative unterstützen wir viele Kinder in der Welt. Die Arbeit von Save the Children ist notwendig und wir als Unternehmen können viel dazu beitragen“, sagte Ulf Ingemarsson als CEO von BabyBjörn.