Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

19.07.17 – Baby mobil

Söhngen: Für alle Fälle dabei

Das Notfall-Set „Baby on Tour“ von Söhngen hält alles bereit, was unterwegs helfen kann – bei kleineren Verletzungen des Kindes oder einfach nur so!

Soehngen-Baby-on-Tour-Produkt.png

Mit dem Set „Baby on Tour“ haben Eltern kleine Helfer für unterwegs immer dabei. © Söhngen

 

Neben hochwertigem Marken-Verbandmaterial hat Söhngen als Hersteller und Systemanbieter für den Bereich Erste Hilfe, Wundversorgung und Notfallmedizin nämlich sogar einen Schnuller in die „Baby on Tour“-Tasche gepackt. Wund- und Handreinigungstücher in farbenfrohen Designs, Fieberthermometer, Baby-Nagelschere, Beißring und Zahnungs-Massage-Gel müssen bei Ausflügen genauso mit wie Hautschutz-Creme, Baby-Bäuchleinsalbe und ein Nasensauger.

Verstaut hat das Unternehmen aus Taunusstein seine hilfreichen Utensilien in einer abwaschbaren Reißverschlusstasche aus beschichtetem Nylongewebe, die in Rosa oder Hellblau zu haben ist. Ihre Maße betragen ca. 190 x 130 x 40 mm.