Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

19.04.17 – Sitzeinlage für Buggys

Koeka: Komfort im Kinderwagen

Die feuchtigkeitsabsorbierende Buggy-Einlage „Florence“ des Kinderausstatters Koeka aus den Niederlanden bietet angenehmen Fahrkomfort bei warmem Wetter.

Kisseneinlage-mit-Kind.jpg

Die Sitzeinlage sorgt für angenehmes Sitzen bei hohen Temperaturen. © Koeka

 
Kisseneinlage-Freisteller.jpg

Die Auflage passt dank der Öffnung mit Klettverschluss für die Gurte auf die meisten Buggy-Modelle. © Koeka

 

Die Temperaturen klettern nach oben und das Kleine ist noch nicht groß genug, um selbst zu laufen? Da kann es im Kunststoffmaterial des Buggys schon mal schweißtreibend zugehen. Abhilfe schafft die Koeka Kisseneinlage „Florence“ mit 90 % Baumwollanteil, die es in zehn verschiedenen Farben gibt. Sie ist angenehm weich und absorbiert Feuchtigkeit – somit sorgt sie bei sommerlichen Temperaturen für ein angenehmes Klima im Wagen.

Zudem schützt sie vor der ein oder anderen Kleckserei. Bei größeren Unglücken kann die Einlage selbst einfach in der Maschine gewaschen werden. Durch die große Öffnung mit Klettverschluss in der Mitte passen die Sicherheitsgurte der meisten Buggy-Modelle.

Weitere Artikel zu: