Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

22.11.18 – Interior

Kumi Mood Spielkunst: Design im Kinderzimmer

Kumi Mood verbindet die Qualität und Langlebigkeit von traditionellem Holzspielzeug mit einer modernen, reduzierten Formsprache und Farbgebung,

Kumi-MoodProdukte.jpg

Kumi Mood macht es vor: Traditionelles Holzspielzeug kann auch Designobjekt sein, das Fantasie fördert und Kreativität weckt. © Kumi Mood

 
Kumi-MoodHampeltier.jpg

Die Produkte von Kumi Mood bestechen durch klare Farben und Formen. © Kumi Mood

 
Alle Bilder anzeigen

Ein Vogel, der auf einem Fisch reitet, ein Schmetterling auf dem Hunderücken: Das Leipziger Label Kumi Mood Spielkunst paart überraschende Kreativität mit starken Farben und traditionellen Materialien. Das liebevoll gestaltete Spielzeug besticht durch seine moderne, reduzierte Form und Farbgebung, die Kreativität und Fantasie anregen sollen und zur Beschäftigung einladen.

Kumi Mood, das sind Grafikdesignerin Cäcilia Holtgreve und der Künstler Benno Sattler, deren handgezeichnete Entwürfe von anregenden Farben und fein abgestimmten Formen geprägt sind. Das Designspielzeug ist aus hochwertigem Buchenholz und wird ausschließlich von kleinen Familienbetrieben im Erzgebirge produziert. Verpackt werden die Kunstwerke für Groß und Klein in hübschen Pappschachteln, die natürlich auch im Kinderzimmer zum Spieleinsatz kommen dürfen.