Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

14.09.17 – Aus den Unternehmen

Fillikid/Fill: Ansprechend modern

Das österreichische Familienunternehmen Fillikid präsentiert auf der Kind + Jugend seinen Markenrelaunch und stellt ein neues Label vor.

Fillikid-Buggy-Image.jpg

Emotionaler, moderner und nachhaltiger: Fillikid hat sich einem Relaunch unterzogen und außerdem die neue Marke Fill gegründet. © Fillikid

 
Fillikid-Oryx-Produkt.jpg

Auf der Kind + Jugend wird der neue Fill Oryx zum ersten Mal präsentiert – der Wagen zeichnet sich u. a. durch seine besonders starke Federung aus. © Fillikid

 
Alle Bilder anzeigen

Kinderwagen, Buggys, textile Ausstattung, Tragehilfen und mehr: Das Portfolio des klassischen Familienunternehmens Fillikid aus Thalgau bei Salzburg ist groß. Kurz vor dem 25. Firmenjubiläum im nächsten Jahr präsentieren Gründer Georg Fill, Sohn Markus Fill und ihr engagiertes Team auf der Kind + Jugend neben der Kollektion 2018 auch ihren Relaunch der Marke Fillikid sowie das Label Fill für Kinderwagen und Buggys.

Der neue Markenauftritt verdeutlicht mit warmen Farbtönen, organischen Formen und einer emotionalen Bildsprache die Entwicklung des gesamten Unternehmens hin zu mehr Nachhaltigkeit. So werden Produktionsstätten möglichst aus Fernost in die EU oder angrenzende Länder verlagert, um Transportwege zu reduzieren – Kunden profitieren dabei von schnelleren Lieferzeiten. Die Verpackungen fallen durch hochwertige und ansprechende Optik bzw. Haptik auf und zeigen klare Informationen zum Produkt. Ab Herbst ist Fillikid durch eine attraktivere Homepage im Internet „up to date“ und verstärkt seine Social Media-Aktivitäten.

Nachdem Buggys und Kinderwagen bislang unter dem Label Fillikid geführt wurden, entwickelte das Unternehmen jetzt seine Marke Fill für dieses Produktsegment. Ab nächstem Frühjahr sollen die modernen und multifunktionalen Modelle von Fill qualitäts- und preisbewusste Eltern ansprechen; Kollektions-Highlight ist der Kinderwagen Fill Oryx.