Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

23.02.17 – Kinderwagen im Test

Bugaboo: „Erkennen Testergebnisse nicht an“

Abgestraft mit Note 4,6: Lesen Sie hier das vollständige Statement von Bugaboo zu den Ergebnissen des Kinderwagentests von Stiftung Warentest.

boldbugaboobuffaloescapesportsitz.png

Der Griff des Bugaboo Buffalo enthält das wahrscheinlich krebsauslösende Flammschutzmittel TDCPP. Zudem lässt sich der Sitz kaum verstellen.

 

„Wir möchten zunächst einmal betonen, dass die Sicherheit unserer Kunden und ihrer Familien für uns von höchster Priorität ist und unsere Produkte sicher im Gebrauch sind. 
   
Aufgrund unserer internen und der von TÜV Süd durchgeführten Tests erkennen wir die Testergbenisse von StiWa nicht an. Alle unsere Produkte entsprechen den europäischen Sicherheitsstandards und die Einhaltung dieser Standards wird kontinuierlich überwacht und überprüft. 
  
Unabhängig davon, strebt Bugaboo eine Produktsicherheit an, die weit über die geltenden rechtlichen Anforderungen und regulatorischen Standards hinausgeht. Aus diesem Grund haben wir StiWa bereits mitgeteilt, dass wir uns freuen würden, Ihre Untersuchungen gemeinsam zu diskutieren.“