Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

Umsatz

Pressekonferenz.jpg

Präsentierten auf der Pressekonferenz auch die Top 10-Spielzeuge (v.li.): Ulrich Brobeil, Joachim Stempfle, Steffen Kahnt und Wieland Sulzer. © Meisenbach

 
06.12.18 – Pressekonferenz der Spielwarenbranche

Pressekonferenz der Spielwarenbranche

Optimismus bei Handel und Industrie

Zuversicht bei der Jahreskonferenz der Spielwarenbranche: Man steht auch 2019 vor Herausforderungen, sieht sich diesbezüglich aber gut aufgestellt. Von  Carmen Mlcoch
Onlineumsatz2012-2018Prognose.jpg

Im Zeitraum von 2012 bis 2018 könnte der Online-Handel 92 % an Umsatz zulegen. © IFH Köln

 
21.11.18 – IFH Branchenreport Onlinehandel

IFH Branchenreport Onlinehandel

2018 bis zu 63 Mrd. Euro Online-Umsätze

Die Experten des IFH Köln prognostizieren dem Internet-Handel in Deutschland einen satten Umsatz-Zuwachs für 2018 von bis zu 10 %. Von  Redaktion
Weihnachtsgeschaeft.jpeg

Der Einzelhandel könnte erstmals die 100-Mrd.-Euro-Umsatzschwelle im Weihnachtsgeschäft knacken. © Smileus/stock.adobe.com

 
09.11.18 – HDE-Prognose

HDE-Prognose

Über 100 Mrd. Euro Umsatz zu Weihnachten

Für das Weihnachtsgeschäft im Einzelhandel rechnet der HDE mit einem Wachstum von 2 %. Erstmals könnten die Umsätze damit über 100 Mrd. Euro liegen. Von  Redaktion
Prognose-EInzelhandelsumsatz.jpg

Der GfK zufolge wird der Umsatz in den meisten europäischen Staaten 2018 wachsen. Für Deutschland wird ein leichtes Plus von 1 % erwartet. © GfK

 
24.05.18 – GfK-Studie

GfK-Studie

Stationärer Einzelhandel in Europa wächst

Die GfK erwartet 2018 ein nominales Umsatzwachstum für den stationären Handel in den EU-Staaten. Dabei entwickeln sich die einzelnen Länder unterschiedlich. Von  Carmen Mlcoch