Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

03.05.19 – Boxine

Kult-Charaktere und beliebte Kinderhelden

In Kürze gibt es neue Tonies von Boxine – darunter zwei Kreativ-Tonies.

Supermaedchen-Box.jpg

Die Tonies-Familie erhält erneut Zuwachs. Insgesamt gibt es damit aktuell rund 150 der beliebten Hörspielfiguren. © Boxine

 
Benjamin-Bluemchen-als-Ritter.jpg

Auch ein weiterer Benjamin Blümchen-Tonie ist neu im Portfolio von Boxine. © Boxine

 
Alle Bilder anzeigen

Sie sind mutig, haben Kraft und können fliegen: Superheldinnen und -helden. Und genau diese – einen Superhelden Jungen und eine Superheldin Mädchen – bringt Boxine nun auf die Box. Beide Kreativ-Tonies zum Selbstbespielen sind laut Designerin Nina Faßbender mit viel Passion bis ins kleinste Detail geplant und umgesetzt worden.
  
Darüber hinaus kommen fünf neue Charaktere mit bestehenden Geschichten zur Tonie-Familie dazu: zum Beispiel ein weiterer „Benjamin Blümchen“ – diesmal „Benjamin als Ritter“. Neben dem vierten „Benjamin Blümchen“ kommt auch Teil vier vom „Kleinen Drachen Kokosnuss“ auf die Box – mit den Geschichten „Das Flügelfieber; Ganz großes Drama; Balduin dreht durch; Der Meisterkoch“. Auch der beliebte „Hui Buh“ bekommt Zuwachs: Der neue Tonie mit der Fledermaus auf dem Arm erzählt die Geschichten von der „Schatzsuche im Museum“ und die „Magische Meisterschaft“. Schließlich gibt es vom Autoren-Duo des „Grüffelo“, Axel Scheffler und Julia Donaldson, neue Stories: diesmal „Zogg“ und „Räuber Ratte“.