Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.05.19 – Fischertechnik

Baukästen für die Jüngsten

Erstmals bietet Fischertechnik mit seiner Produktlinie „Junior“ und den dazugehörigen Sets „Junior Easy Starter S“ und „Junior Easy Starter L“ zwei Baukästen an, die Kinder ab drei Jahren an das Konstruieren mit Bausteinen „Made in Germany“ heranführen.

Easy-Starter-Modell.jpg

Mit dem „Junior Easy Starter Set“ fördert Fischertechnik bereits im Kindergartenalter Motorik, Konzentrationsvermögen und technisches Grundverständnis. © Fischertechnik

 
Marcus-Keller-.jpg

Fischertechnik-Geschäftsführer Marcus Keller © Fischertechnik

 

Das Set „Junior Easy Starter S“ enthält den LKW zum Zusammenbauen mit zwei Aufsätzen: einer Mulde und einem Fischertechnik-Aufbau. Das Set „Junior Easy Starter L“ bietet neben dem LKW auch einen Anhänger mit verschiedenen Aufbauten. Hier sind zudem ein Kipper sowie ein Tankbehälter enthalten.

Nachgefragt bei Marcus Keller, Geschäftsführer Fischertechnik

„Erstmals spricht Fischertechnik in der Produktlinie ,Junior' Kinder ab drei Jahren an. Damit holen wir auch kleine Fans ins Boot, die so bereits im Kindergartenalter ihre Begeisterung für Fischertechnik entdecken können. Mit großen Bauteilen entstehen stabile, ansprechende LKWs, die perfekt zum Spielen geeignet sind.

Der Clou: Das ,Junior Easy Starter Set' enthält sowohl große Bauteile als auch Komponenten des gängigen Fischertechnik-Sortiments. Deshalb können die Modelle aus dem Einsteigerbaukasten mit sämtlichen unserer Bausteine kombiniert werden. Damit ist einerseits der einfache Einstieg gegeben, andererseits können die Modelle aus dem ,Junior Easy Starter Set' beliebig weiterentwickelt werden.“

Weitere Artikel zu: