Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

26.05.15

Tessloff startet neu mit WAS IST WAS Junior

Die Sachbuchreihe WAS IST WAS Junior wird im September in neuer Aufmachung erscheinen, wie der Nürnberger Tessloff-Verlag meldet. Die Reihe will die Aufmerksamkeit ihrer Leser von vier bis sieben Jahren mit großzügig angelegten, detailreichen Illustrationen und kleinen Suchobjekten auf jeder Doppelseite fesseln. 

Band 1 von WAS IST WAS Junior startet im Herbst neu mit dem Thema „Bauernhof\

Band 1 von WAS IST WAS Junior startet im Herbst neu mit dem Thema „Bauernhof\

 
Silke Voigt und Dirk Hennig zeichnen für die liebevollen Illustrationen verantwortlich.

Silke Voigt und Dirk Hennig zeichnen für die liebevollen Illustrationen verantwortlich.

 

Mit den je 20-seitigen Titeln „Uhr und Zeit verstehen”, „Bauernhof”, „Baustelle” sowie „Pferde und Ponys” soll es im Herbst losgehen. Neben den bisherigen Rubriken gibt es die neuen Sonderelemente „Unglaublich!” (Rekorde und erstaunliche Fakten) und „Nachgefragt” (Interviews mit einzelnen Figuren). Zum Eintauchen ins Thema finden sich formgestanzte Entdeckerklappen in den Lernbüchern.

Hermann Hohenberger, Geschäftsführer des Tessloff Verlags, erklärt die Beweggründe für den Relaunch: „Nach dem großen Erfolg unserer neuen WAS IST WAS-Reihe, bekommt nun auch die ‚kleine Schwester‘ ein ‚neues Kleid‘. Der Drang nach Wissen beginnt schon sehr früh. Auch bei den Vier- bis Siebenjährigen haben sich die Sehgewohnheiten verändert. Dem tragen wir mit den neuen Büchern Rechnung und bieten so auch für diese Zielgruppe Spaß am Entdecken auf höchstem Niveau.“

Lioba Hebauer

www.tessloff.com