Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

15.09.14

Schmidt Spiele: Kummer ade!

In die Sorgenfresser-Familie von Schmidt Spiele aus Berlin reiht sich ein neues Mitglied ein.

Neben Pomm gibt es ab Herbst auch zwei neue Sorgenfresser-Spiele.

Neben Pomm gibt es ab Herbst auch zwei neue Sorgenfresser-Spiele.

 

Sorgenfresser Pomm heißt der 30 cm große und 100 Gramm leichte Kamerad mit Schlappohren. Auf seine kleinen Freunde wartet er im rosa-creme-gestreiften Nicki-Look. Das Besondere an Pomm ist sein breiter Reißverschluss-Mund, der alle Sorgen einfach verschluckt:

Das Problem aufschreiben oder zeichnen, in den Zipper-Mund stecken und Reißverschluss zuziehen – schon erledigt! Leporellos, ein Sorgenfresser Memo, ein Sorgenfresser Domino sowie nicht zuletzt Pomm höchstpersönlich sind ab Herbst lieferbar.