Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

28.03.16 – Kollektion Herbst/Winter 2016/2017

Marc O'Polo: Wie die Großen

Im kommenden Herbst bedient Marc O' Polo mit der Junior Kollektion erneut die Segmente Baby (Größe 56 bis 86), Kids (Größe 92 bis 128) und Junior (Größe 116 bis 176). 

abmarcopolopreviewsbabyfw15expirydate2902163.jpg

Der mit Daunen gefütterte Schneeanzug hält kleine Rennfahrer warm.

 
aamarcopolopreviewskidsfw15expirydate2902163.jpg

Hut ab vor diesem verspielten Kleid aus Winterviskose.

 
Alle Bilder anzeigen

Darüber hinaus bleibt auch das erfolgreich eingeführte Thema „Mini-Me“ (Größe 92 bis 176) bestehen. Mit Letzterem werden die Looks der Casual Kollektion für Damen und Herren originalgetreu auf die Junior Linie übertragen, so dass der Nachwuchs auch in dieser Saison die Möglichkeit hat, sich den Style des Elternteils zum Vorbild zu nehmen.   
   
Ein Highlight der Junior Kollektion für Babys ist sicher das kleine Baumwoll-Plüschjäckchen aus Organic Cotton mit Kapuze. Die Baby Boys überzeugen in der Saison durch einen mit Daunen gefütterten Schneeanzug in Kombination mit einer Strickmütze – ideal für kalte Wintertage. Etwas größere Jungs setzen auf einen leichten Strickpullover im Streifenlook, während die Mädchen mit Grobstrickjacken und Winterbermudas dagegenhalten. 

Teenie-Girls lieben den grobmaschigen Wollmantel und eine schwingende Tunika in grafischem Muster, kombiniert mit einer lässigen Röhrenjeans. Teenie-Boys stehen eher auf Hoodie mit Nylonkapuze und ein Longsleeve in Blockringel.