Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

14.05.15 – Alternative

Hoppediz: Tragesessel

Annette Schröder und ihr Mann Ingo, offiziell ausgebildeter Trageberater, bieten als Alternative zum konventionellen Tragetuch den Bondolino an.  

Das leichtere Garn des Timbuktu verschafft
Mutter und Kind ein unbeschwertes Tragegefühl.

Das leichtere Garn des Timbuktu verschafft Mutter und Kind ein unbeschwertes Tragegefühl.

 

Viele Mütter lehnen es ab, ihr Baby im Tragetuch zu transportieren, weil ihnen Handhabung und korrekte Bindung oftmals zu kompliziert erscheinen.

Der Bondolino des Ehepaars Schröder aus Bergisch-Gladbach schafft Abhilfe.

Gefertigt aus Tragetuch-Stoff, ist diese ergonomische Komforttrage ohne schwierige Technik anzulegen.

Neu ist der Bondolino im Timbuktu-Design, der aus feinerem Garn gewebt ist, aber alle Qualitäten des klassischen Modells aufweist.

Bis zu einem Gewicht von 20 Kilogramm benutzbar, wächst die Tragehilfe stufenlos mit und ist problemlos zu befestigen.