Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

02.05.19 – Kinderwagen

Thule Sleek: Schwarzfahren

Der Kinderwagen Thule Sleek ist seit Mai in der neuen, komplett schwarzen Version Black on Black auf dem Markt erhältlich.

Thule-Sleek-schwarzFamilie.jpg

Stilvoll in jeder Situation: der Thule Sleek Black on Black. © Thule

 
Thule-Sleekplus.jpg

Der Sleek ist mit Bassinet erhältlich. © Thule

 
Alle Bilder anzeigen

Die elegante Variante des Sleek bringt die bewährten Features des ersten 4-Rad-Stadtbuggys von Thule mit. Der Wagen Black on Black kombiniert eine einfache Handhabung, Komfort sowie Vielseitigkeit mit einer individuellen Designsprache. Der schwarze Aluminiumrahmen in Kombination mit Stoff in Midnight Black setzt im Stadtgetümmel ein elegantes Zeichen.

Eine umfassende Auswahl an Zubehör, von Getränkehaltern über Fußsäcke bis hin zu Wickeltaschen, ist auf den elegant schwarzen Look passend abgestimmt. Zudem bietet der Thule Sleek Black on Black umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten, die ihn für kleine und auch größere Familien höchst anpassungsfähig machen: Der Sitz kann in einer den Eltern zugewandten oder in einer nach vorne gerichteten Position montiert werden. Kinderkörbchen, Geschwistersitz oder Autokindersitz lassen sich einfach anbringen und ermöglichen Eltern, ein, zwei oder sogar drei Kinder gleichzeitig mitzunehmen.