Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

04.07.17 – Neue Wärmestofftiere

Greenlife Value: Wohlige Freunde

Die bekannten Warmies-Afrikatiere bekommen exotischen Zuwachs: Nashorn, Krokodil und Lemuren-Äffchen versprechen angenehmes Klima im Bett und auf dem Sofa.

Greenlife-Value-Warmies.jpg

Neu in der Warmies-Familie: das putzige Eichhörnchen. © Greenlife Value

 
Greenlife-Value-Warmies-Katta.jpg

Lemuren-Äffchen Katta bringt als exotischer Freund Wärme ins Kinderzimmer. © Greenlife Value

 
Alle Bilder anzeigen

Seit seiner Gründung im Jahr 2005 bietet das Lübecker Unternehmen Greenlife Value Wärme- und Wellnessprodukte für Klein und Groß an. Zur Kollektion gehören mittlerweile die unterschiedlichsten Stofftiere, deren naturbelassene Getreide-Kräuter-Füllungen sich in der Mikrowelle für 90 Sekunden bei maximal 800 Watt oder auch im Backofen erwärmen lassen. Bis zu 90 Minuten geben die liebenswerten Gesellen dann ihre behagliche Wärme ab; gleichzeitig sorgen französischer Lavendel oder deutsche Minze für einen angenehmen, entspannenden Duft.

Das lustige, 51 cm lange Krokodil etwa bahnt sich mit seinem großen weichen Maul den Weg unter jede Decke und riecht nach Lavendel. Der flexible und warme Begleiter für jede Gelegenheit wiegt etwa 770 Gramm. Mit auffällig geringeltem, langem Schwänzchen und großen Augen zieht Lemuren-Äffchen Katta jeden in seinen Bann. Das exotischste Exemplar unter den neuen Warmies lebt eigentlich auf Madagaskar, kommt aber auch gerne aufs heimische Sofa. Aus der Zeit gefallen und im Kinderzimmer gelandet ist der auffällig grüne Brachiosaurus: Bei einer Größe von 30 cm und einem Gewicht von 780 Gramm entwickelt er phantastische Kuschel-Qualitäten. Eichhörnchen, Gans und Seeadler gehören ebenfalls seit kurzem zur Warmies-Familie.