Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

21.01.15

Ein breites Spektrum

Der oberfränkische Spielwarenhersteller HABA baut seine Büchersparte ordentlich aus.    

\

\

 
21.01.2015: Ein breites Spektrum
 

Über ein Dutzend Novitäten sollen von nun an halbjährlich unter dem Slogan „Kunterbunte Bücherwelt" im HABA-Buchverlag erscheinen. „Wir haben damit einen lange geplanten Schritt geschafft", sagte Programmleiter Markus Nikisch. Um als selbstständiger Verlag auftreten zu können, wurden Vertriebsmaßnahmen und Marketingkonzept ganz auf den Buchhandel abgestimmt.

Zielgruppe des Programms sind Kinder bis zu 4 Jahren, geplant ist zudem eine Erweiterung des Sortiments auf Erstleser. Pappbilderbücher zum Thema Bauernhof, Zoo oder Auto bilden das klassische Fundament, hinzu kommen farbenfrohe Reim- und Zählbücher sowie Buggy- und Puzzlebücher.

Titel zu sensiblen Themen wie Angst, Dunkelheit oder Sauberkeit ergänzen das neue Buchprogramm. „Ein Haus für mich allein" zeigt beispielsweise das Bedürfnis des Kindes nach Liebe und Geborgenheit und seinen gleichzeitigen Wunsch, endlich groß und selbständig zu werden.

www.haba.de