Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

13.01.16 – Fairs&Events

Viele Neuaussteller in Hamburg

byClaRa und Okker-Gokker sind nur zwei der Debütanten, die auf der Kindermoden Nord ihre Entwürfe für Herbst/Winter 2016/2017 vorstellen.

byClaRa_web

Das Unternehmen byClaRa aus Dänemark stellt erstmals seine Mokassins aus pflanzlich gegerbtem Leder vor.

 
BlueSeven_KindermodenNord

Stammaussteller wie Blue Seven, Hansekind und BMS Sailing Wear sind zur Winter-Ausgabe wieder mit an Bord.

 

byClara ist ein dänisches Label, das Mokassins aus chromfrei gegerbtem Leder herstellt. Das Design ist inspiriert von der Natur und verbindet guten Sitz mit Stabilität und Ergonomie.
 
Okker-Gokker ist eine Kollektion für Kinder zwischen null und acht Jahren, die aus reinen Naturmaterialien gefertigt und vom nordischen Winter inspiriert ist. Es dominieren die Farben Blau-Grau bis Lila-Rosa sowie Harlekinmuster, Streifen, Astronauten und Rüschen.
 
Ebenfalls ihren Einstand auf der Kindermoden Nord geben Lupaco Munich, Froddo, Colpatua, Potomac und die Hausschuh-Spezialisten von Living Kitzbühl.
Aus Spanien kommen Pan con chocolate mit Kindermode und Acebo’s mit Schuhen nach Hamburg. Die schwedische Lifestyle-Marke Färg & Form zeigt Babywear und auch HÖÖ aus Finnland bringt skandinavische Kindermode mit. 

Regionale Labels aus Hamburg sowie Stammaussteller wie die Outdoor-Spezialisten BMS Sailing Wear und die Maritim-Marke Hansekind sind natürlich wieder mit dabei.
Nächste Termine: 6. bis 8. Februar 2016
                          6. bis 8. August 2016