Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

14.06.18 – Modemessen

Supreme Kids zeigt 450 Labels

Jede Menge Inspiration erwartet die Besucher der Sommerausgabe der Supreme Kids, die vom 13. bis 15. Juli im MTC World of Fashion, Haus 1, in München stattfindet.

Supreme-Kids.jpg

Auf der Supreme Kids finden Fachbesucher eine geballte Ladung an Frühjahr/Sommer-Trends. © The Supreme Group

 

Dabei präsentieren über 450 Labels aus 15 Ländern auf zwei Etagen und 10.000 m² die Frühjahr/Sommer-Trends 2019. Das Spektrum reicht dabei von Umstandsmoden über Accessoires bis hin zu Homewear und Schuhen. Die komplette Ausstellerliste finden Sie hier.
 
Um den Einkäufern einen noch besseren Überblick zu verschaffen, sind die Schuh-Anbieter dieses Mal fast ausschließlich im zweiten Obergeschoss gebündelt: „Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Besucher gerne auf eine geordnete Struktur zurückgreifen, um endgültige Entscheidungen zu treffen. Dementsprechend ist die Messe aufgebaut”, erklärt Projektleiterin Sybille Mutschler.
 
Ein Höhepunkt des Rahmenprogramms ist der Luna Business Talk, der sich unter dem Motto „Facebook ist out, Instagram in!” rund ums Thema Soziale Medien dreht. Außerdem lädt der Veranstalter The Supreme Group Hersteller und Einkäufer am Abend des ersten Messetages zu einem gemütlichen Get-Together in den „Pschorr“ am Viktualienmarkt ein.