Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

27.04.17 – Gallery Shoes, Düsseldorf

Kids' Zone bereits gut gebucht

Begehrt ist die Kids' Zone auf der Gallery Shoes, die vom 27. bis 29. August in Düsseldorf über die Bühne geht. Fürs neue Konzept der einstigen GDS zeichnet die Igedo Company verantwortlich.

Igedo-Company-Konzept-Kids.jpg

So sieht das Konzept für die Kids' Zone auf der Gallery Shoes in Düsseldorf aus. © Igedo Company

 
Igedo-Company-Blankstahlhalle.jpg

Die eigens für die Kids' Zone aufgebaute, lichtdurchflutete Blankstahlhalle bietet eine Raumhöhe von sechs bis acht Metern und passt genau zum industriellen Areal Böhler-Design. © Igedo Company

 

Das Düsseldorfer Areal Böhler bildet die ideale Kulisse für die Gallery Shoes, wobei die Kinderschuhe in einer Blankstahlhalle mit überdurchschnittlicher Raumhöhe und eigener Registrierung zu finden sein werden. „Die Kids' Zone ist bereits zu diesem frühen Zeitpunkt, nur vier Wochen nach Start der Anmeldung, zu 50 % belegt“, sagt Ulrike Kähler als Projektleiterin der Gallery Shoes. In die lichtdurchflutete Halle mit einer Fläche von 2.000 m², die eigens für die Messe auf dem Areal Böhler errichtet wird, passen rund 45 Aussteller.

Schon jetzt haben Marken wie Footi, Lurchi, Moschino Baby Kid Teen, Naturino, Unisa und Vingino ihren Platz in der Kids' Zone reserviert; Labels wie Ipanema, Kangaroos und Mustang Shoes zeigen eigenständige Kinderschuh-Sortimente im Rahmen ihrer Gesamt-Präsentation. So kann sich das Fachpublikum auf internationale Anbieter freuen, die u. a. aus Brasilien, Deutschland, Italien, Portugal und Spanien kommen.

Nachdem die GDS im Februar 2017 zum letzten Mal nach gewohntem Konzept gelaufen war, hatte der Düsseldorfer Modemessen-Veranstalter Igedo Company im Auftrag der Messe Düsseldorf die Regie übernommen (baby&junior berichtete) und geht nun Ende August mit der Gallery Shoes International Tradeshow for Shoes & Accessories an den Start.