Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

11.04.17 – Fairs & Events

CPM: Deutsche Mode in Moskau

Vom 30. August bis 2. September findet die CPM Moscow für die Herbst- und Wintermode 2017/18 statt – deutsche Beteiligung ist gefragt.

Deutsche-Aussteller.jpg

Die deutschen Aussteller haben die Anmeldeunterlagen für eine Beteiligung bereits erhalten. © Igedo Company GmbH

 
Messetreiben.jpg

Der russische Bekleidungsmarkt ist gestärkt – wie die Messeausgabe im Februar zeigte. © Igedo Company GmbH

 

Der russische Markt ist wieder im Aufschwung – das hat die Messeausgabe der CPM Moscow im Februar gezeigt. Eine Teilnahme an der Ausgabe im August/September steht daher außer Frage. Schon auf der vergangenen Messe erhielten alle Aussteller und potenziellen Neuaussteller die Anmeldeunterlagen für die deutsche Gemeinschaftsbeteiligung – nun ist eine schnelle Entscheidung gefragt, da die Abgabefrist der Unterlagen am 10. Mai ausläuft.

„Viele unserer Aussteller haben bereits auf der letzten CPM ihre Teilnahme im August/September bekundet“, so Projekt Direktor Christian Kasch. „Aber es waren auch viele neue deutsche Firmen vor Ort, um über eine Teilnahme zu sprechen.“ Das Team freue sich über die Anregungen für das Segment Accessoires & Schuhe, berichtet Kasch weiter – kommt dafür die erforderliche Anzahl von Ausstellern zusammen, soll es auch für den Bereich CPM Accessoires eine offizielle Beteiligung geben.