Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

27.03.15

Baby & Stroller China 2015 – wir sind dabei!

03-04/2015 — Am 8. April startet die internationale Fachmesse für Baby- und Kinderausstattung im südchinesischen Guangzhou – und zwar größer denn je. baby&junior ist für Sie vor Ort und berichtet.

Die Fachmesse für Kinderausstattung findet im Poly World Trade Expo Center statt.

Die Fachmesse für Kinderausstattung findet im Poly World Trade Expo Center statt.

 
Seit ihrer Gründung 2010 verzeichnet die Baby & Stroller jedes Jahr einen neuen Aussteller- und Besucherrekord. 2014 kamen 38.171 Fachbesucher nac...

Seit ihrer Gründung 2010 verzeichnet die Baby & Stroller jedes Jahr einen neuen Aussteller- und Besucherrekord. 2014 kamen 38.171 Fachbesucher nach Guangzhou.

 
Alle Bilder anzeigen

Bereits zum sechsten Mal öffnet die Baby & Stroller China ihre Pforten im Poly World Trade Expo Center. Zeitgleich findet - ebenfalls im Expo Center - die internationale Spielzeug- und Hobbyfachmesse Toy & Hobby China statt. Beide Veranstaltungen werden erstmalig gemeinsam von der Guangzhou Li Tong Messe Frankfurt Ltd., ein Zusammenschluss zwischen der Guangdong Toy Association (GDTA) und der Messe Frankfurt (HK) Ltd., ausgerichtet. Die Kooperation soll die ausländischen Märkte für die inländische Industrie öffnen.

Vom 8. bis zum 10. April werden rund 1.300 Aussteller aus dem In- und Ausland erwartet, die auf 75.000 qm² ein breites Spektrum an neuen Produkten präsentieren. Die Messeleitung kann damit im Vergleich zum letzten Jahr einen enormen Zulauf verzeichnen, denn 2014 kamen „nur" 932 Firmen nach Guangzhou, um 47.200 qm² Fläche zu besetzen. Die Angebotspalette der Baby & Stroller China reicht von Kinderwagen- und betten über Kindermöbel, Baby- und Kinderbekleidung sowie Autositzen bis hin zu Hautpflegeprodukten und Babyspielzeug.

Begleitet werden beide Fachmessen von einem ausgefeilten Seminarprogramm, das Händlern und Besuchern gleichermaßen Unterstützung bietet. Im China Toy Marketing Forum beispielsweise soll darüber diskutiert werden, wie Hersteller trotz geringer Margen profitabel sein können. Hierzu wird Senior Sales and Merchandising Manager Kirsten Ytterbo von ToysRUs einen Vortrag halten. Thema des Seminars „Pre-school Amusement Toy and Playset Tool" sind die neuesten Produktentwicklungen im Kindergarten- und Vorschulbereich.