Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

22.02.19 – Auszeichnung für Buggy Metro

iF Design Award für Ergobaby

Ergobaby hat für seinen ersten Kinderwagen überhaupt, den Metro Compact City Stroller, den iF Design Award 2019 gewonnen.

iF-Design-Award-2019-Logo.jpg

Der Buggy Metro von Ergobaby darf sich nun mit dem iF-Logo schmücken. © iF Design Award

 
Ergobaby-Metro-Compact-City.jpg

© Ergobaby

 

Im vergangenen Jahr launchte Babytragen-Spezialist Ergobaby seine neue Produktkategorie Kinderwagen und stellte das erste Modell, den kompakten Buggy Metro Compact City Stroller, auf der Kinder + Jugend 2018 vor. „Wir nutzen unsere Kompetenz und Erfahrung aus unserem Kerngeschäft, um auch in anderen Kategorien Produkte zu entwickeln, die Familien auf ihrem Weg unterstützen. Ergonomie und Komfort sind dabei unsere Leitsätze, die wir nun auch auf Kinderwagen anwenden“, so die Begründung von Gunnar Dahl, Managing Director EMEA und APAC, für den Einstieg ins Kinderwagen-Geschäft.

Nun kann das Unternehmen für den Wagen den iF Design Award 2019 im Bereich Produktdesign in der Kategorie 1.04 Babies/Kids entgegennehmen. Der Jury gefiel die „futuristisch-moderne“, aber auch zeitgleich universelle Ästhetik des Metro Buggys. „Somit positionieren wir uns mit dem Metro Compact City Stroller als starker Mitbewerber in einer für uns noch neuen Produktkategorie. Der iF Design Award spielt für uns daher bei der Erschließung des neuen Marktes „Kinderwagen/Buggy“ eine wichtige Rolle“, sagte Sabine Sacher, Director Marketing EMEA.

Weitere Merkmale sind das leichte Gewicht (6,3 kg), der Einhand-Faltmechanismus und die Verwendung ab Geburt. Außerdem bietet der Wagen mit einer komplett flachen Liegeposition, verstellbarem Neigunsgwinkel der Rückenlehne und gepolstertem Sitz optimalen Komfort für den Nachwuchs – dafür gab's bereits das Gütesiegel der „Aktion Gesunder Rücken“.

Der iF Design Award ist eine international renommierte Auszeichnung und wird seit 66 Jahren von der iF International Forum Design GmbH in Hannover vergeben. In diesem Jahr entschieden insgesamt 67 Jurymitglieder über die auszuzeichnenden Produkte.

Alle Gewinner werden im iF World Design Guide präsentiert, in der iF Design App veröffenlicht und in der iF Design Exhibition Hamburg ausgestellt. Die offizielle Preisverleihung findet am 15. März in der BMW Welt in München statt.