Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

19.04.18 – Personalie

Neuer Sales-Direktor bei Recaro

Recaro hat seit 9. April einen neuen Sales-Direktor. Der bisherige Director Global Sales Thomas Weber hat das Unternehmen verlassen.

Nicols-C-Moeller.jpg

Nicolás C. Moeller © Recaro

 

Nicolás C. Moeller bringt als neuer Mann bei Recaro umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Baby- und Kinderausstattung mit. Vor seinem Antritt am 9. April war Moeller als Vice President Global Sales für Kiddy tätig, wo er für den Relaunch der Marke und deren Internationalisierung verantwortlich zeichnete. 
  
Bei Cybex agierte er als Director Sales EMEA and the Americas sowie Director Global Sales und kümmerte sich um die Erschließung neuer Märkte. Außerdem sammelte Moeller Berufserfahrung im Investmentbanking und in der Unternehmensberatung (D, GB, USA). 
 
Seine Ambitionen formuliert er wie folgt: „Als Director Global Sales von Recaro Child Safety habe ich mir zum Ziel gesetzt, Recaro im Premium-Segment zu etablieren, die Präsenz der Marke in den Produktgruppen Kindersitze und Kinderwagen zu steigern und die fortlaufende Internationalisierung der Marke in Europa, Asien und Amerika weiter voranzutreiben.“ 
  
Sein Vorgänger Thomas Weber, der die Position seit Juni 2017 bekleidete, hat das Unternehmen verlassen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.