Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

19.05.16 – Tumtum

KidsBo erweitert Angebot

TumTum gehört seit Neuestem zum Angebot der Vermarktungsgesellschaft KidsBo. Spezialisiert hat sich das englische Label auf Kindergeschirr, Besteck & Co.

tumtumfounders1.jpg

Die Gründer Suzanne und Andrew Stokes von Tumtum setzen bei dem Design der Produkte auf farbenfrohe und fröhliche Tiermotive.

 

Sich gemeinsam an den Esstisch zu setzen und leckere Speisen zu genießen, ist für viele Familien ein unverzichtbares Ritual. Auch die Jüngsten werden schon früh an diese qualitative Familienzeit herangeführt. Dabei wollen sie schnell alleine essen. Da kommt das englische Label Tumtum ins Spiel. Die Teller, Bestecke & Co. sind ganz auf die Bedürfnisse von Kleinkindern zugeschnitten und kommen mit fröhlich bunten Tiermotiven.

Durch ihre Formensprache, die die Gründer Suzanne und Andrew Stokes ganz bewusst gewählt haben, lassen sich Speisen und Getränke kindgerecht zu sich nehmen. Die Teller und Schalen weisen beispielsweise einen hohen Rand sowie Vertiefungen auf, um das Essen ganz leicht auf die schalenförmige Gabel zu bekommen. In Deutschland hat die KidsBo GmbH das exklusive Vertriebsrecht.