Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

29.06.15 – Übernahme

Kanz kauft Kidswear-Label lief!lifestyle

Die Kanz Financial Holding GmbH (KFH) in Pliezhausen hat das niederländische Baby- und Kindermodenlabel lief!lifestyle in Form eines Asset Deals übernommen.

lief!lifestyle präsentiert sich in Zukunft im Rahmen der KFH auf den Messen.

lief!lifestyle präsentiert sich in Zukunft im Rahmen der KFH auf den Messen.

 

Der niederländische Mode- und Lifestyle-Spezialist, der seit 2005 kindgerechte Bekleidung und Accessoires im Medium-Segment für Babys und Kinder anbietet, kann durch die Zusammenführung mit dem strategischen Partner seine Business-Strategie stärken.

Gemeinsam mit der KFH, einem der größten Anbieter von Kinderbekleidung auf dem internationalen Markt, werden zahlreiche Synergien geschaffen.

Sowohl das Lizenzbusiness als auch das Design von lief!lifestyle werden nach wie vor ihren Sitz in den Niederlanden behalten.

Der Concept Store im niederländischen Sliedrecht stärkt als Hauptgeschäft weiterhin diese Position. Damit bleibt die „DNA“ des niederländischen Baby- und Kinderlabels in den Händen von John van den Herik, Gründer und CEO von lief!lifestyle. Das Augenmerk des Labels wird weiterhin auf einer Kombination aus Fashion und Lifestyle liegen.

Die KFH wird die operative Effizienz in den Bereichen Einkauf, Vertrieb und Logistik erhöhen, heißt es in einer Pressemitteilung. lief!lifestyle präsentiert sich im Rahmen der KFH auf internationalen Messen und Showrooms.

Die inhabergeführte Kanz Financial Holding GmbH ist ein in Deutschland ansässiges und weltweit tätiges Unternehmen.

Die KFH führt unterschiedliche Unternehmen- und Mehrheitsbeteiligungen in den Marktsegmenten Baby- und Kindermode sowie Kinderausstattung und Spielwaren.

Zur Holding gehören unter anderem die bellybutton International GmbH, die Kids Fashion Group und die Junior Brands Group.