Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

15.11.17 – Plus X Award 2017 für Recaro

Guardia gewinnt

Die Babyschale Guardia von Recaro wurde mit dem Innovationspreis „Plus X Award“ in zwei Kategorien ausgezeichnet.

RecaroGuardiaPlus-X-Award.jpg

Für die Jury ein Crack unter den Babyschalen: die Guardia von Recaro. © Recaro

 

Die Babyschale konnte die Jury vor allem in den Bereichen „High Quality“ und „Bedienkomfort“ überzeugen. Die hohe Qualität des Transporters zeigte sich für die Experten sich vor allem in den durchdachten Features. So sorgt das patentierte Hero-Gurtsystem dafür, dass die Gurte nicht verrutschen und sich nicht verdrehen. Für eine angenehme Fahrt des Nachwuchses hat Recaro außerdem eine Sonnenblende eingebaut und einen Mesh-Einsatz integriert, der für eine gute Luftzirkulation sorgt. Für Neugeborene gibt es einen rückenschonenden Sitzverkleinerer
  
In Sachen Bedienkomfort punktet vor allem das Gewicht der Guardia: Zarte 4,1 Kilogramm bringt die Schale auf die Waage, womit sie zu den leichtesten Modellen auf dem Markt gehört. Als sehr vorteilhaft bewertete die Jury außerdem den leichten Einbau der Schale sowohl mit Isofix-Basis als auch mit Fahrzeuggurt durch markierte Bedienelemente. Der Allrounder ist außerdem kompatibel mit anderen Recaro-Kinderwagen und sogar für die Mitnahme im Flugzeug zugelassen.