Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

07.05.15

IFH Branchenfokus Kinderbekleidung 2015

Die Experten der Kölner IFH Retails Consultants bringen unter der Federführung von Hansjürgen Heinick die neuesten Marktdaten zur Kinderbekleidung im IFH Branchenfokus – Babys, Minis, Kids heraus. Die gute Nachricht: Bei gleichbleibender Geburtenrate sind die Ausgaben pro Kind in diesem Segment sogar um 2,7 Prozent gestiegen.

Wo entwickelt sich der Markt für Kinderbekleidung hin? Antworten bietet der neueste IFH Branchenreport.

Wo entwickelt sich der Markt für Kinderbekleidung hin? Antworten bietet der neueste IFH Branchenreport.

 

Auch Kinderbekleidung unterliegt häufig allgemeinen Markttrends. Und diese zeigten sich im Markt für Fashion nach gutem Start in der zweiten Jahreshälfte nicht besonders stimulierend. Im Gegenteil machte sich nicht zuletzt aufgrund der Wetterbedingungen zunehmend Kaufzurückhaltung breit. Dennoch konnte der Markt für Kinderbekleidung (inklusive Sportbekleidung und Bekleidungs-Accessoires) auch 2014 ein leichtes Plus verzeichnen. Mit einem Wachstum von 0,8 Prozent erreichte das Marktvolumen in Deutschland einen Wert von knapp 3,47 Mrd. Euro.

Für weniger Kinder wird mehr Geld ausgegeben. Die Marken- und Design-Orientierung nimmt weiter zu und ist vor allem bei den älteren Kids kaufentscheidend. Insbesondere für Eltern von Babys und Minis wächst die Bedeutung des Internet als Einkaufsstätte. So ist der Online-Handel im Markt für Kinderbekleidung im Jahr 2014 um rund 60 Mio. Euro gewachsen. Dies bedeutet, dass der Markt ohne den Online-Handel um ein Prozent rückläufig gewesen wäre. Allerdings profitieren auch immer mehr stationäre Händler vom E-Commerce. So ist der Online-Handel ein deutliches Zeichen für den Wandel im Kaufverhalten.

Der IFH Branchenfokus Kinderbekleidung 2015 befasst sich u. a. mit der Entwicklung und den Wachstumstreibern von neun Warengruppen und Vertriebsformaten, dem Verbraucherverhalten nach Altersgruppen und der Markt- und Vertriebswegeentwicklung bis 2020. Die Studie ist im Download als PDF-Datei erhältlich

shop.ifhkoeln.de