Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

13.02.15 – 2014 stieg der Absatz

Fachhandel verkauft mehr Kinderwagen

2014 stieg der Absatz von Kinderwagen im Babyfachhandel laut GfK-Fachhandelspanel um acht Prozent im Vergleich zum Vorjahr an. 

Erfolgreiches Modell: Britax Go – jüngster Testsieger der Stiftung Warentest.

Erfolgreiches Modell: Britax Go – jüngster Testsieger der Stiftung Warentest.

 

Nach den Worten von Dominik Vogt, Marketing Consultant Baby Care bei der GfK Nürnberg, ist dies das Resultat des Fachhandelspanels, welches die Verkaufsdaten von kooperierenden Händlern aus dem Spielzeug- und Babyfachhandel analysiert.

Steigende Durchschnittspreise von Erstlingswagen und Kombikinderwagen führen sogar zu einem Wertzuwachs von insgesamt zwölf Prozent.

In den Sommermonaten wurden 2014 im GfK-Fachhandelspanel zudem mehr Buggys verkauft als im Vorjahr – hier ist der Absatz bei einem stabilen Durchschnittspreis von 69 Euro um 14 Prozent gewachsen.

Weitere Informationen zu Trends und Tests im Bereich Kinderwagen finden Sie in der März/April-Ausgabe von baby&junior ab dem 13. April 2015.