PEG

Peg-Perego-Vivace.jpg

Das Familienunternehmen Peg Perego entwirft seit über 70 Jahren Produkte für Familien auf der ganzen Welt. Neu ist der „Vivace“, hier im Dessin „Blue Shine“. © Peg Perego

 
16.09.22 – Peg Perego

Peg Perego

Neuer Stadtkinderwagen „Vivace“

Leicht und kompakt: Mit dem Kinderwagen „Vivace“ von Peg Perego sind Eltern in der Stadt bequem und flexibel unterwegs. Von  Katja Keienburg
Peg-PeregoKinderwagen-Veloce.jpg

Der Kinderwagen „Veloce“ kann mit Babywanne „Culla“ – hier beides in der nachhaltigen 500er-Kollektion – kombiniert werden. Diese sorgt mit Windschutz sowie einem Verdeck mit luftigem Netzeinsatz für komfortable Bedingungen bei jedem Wetter. © Peg Perego

 
09.10.21 – Baby Mobil

Baby Mobil

Nachhaltige Modelle von Peg Perego

Peg Perego bietet Kinderwagen „Veloce“ und die Babyschale „Primo Viaggio Lounge“ auch als nachhaltige Modelle aus recycelten Flaschen an. Von  Tanja Kraemer
BurigottoBuggy-Copa.jpg

Das stylishe und leichte Buggy „Copa“ bietet großen Komfort für Eltern und Kind und ist in unterschiedlichen Farben erhältlich. © Peg_Pérego

 
10.10.20 – Buggys & Kinderwagen

Buggys & Kinderwagen

Buggy auf Italienisch

Von Burigotto, einer Zweitmarke der Italiener von Peg Pérego, ist Buggy „Copa“ erhältlich, der sich auch für Flugreisen auf Handgepäckgröße zusammenfalten ... Von  Tanja Kraemer
Ypsi-Peg-Peregro.jpg

Ob sitzend, relaxt oder schlafend – im Ypsi Sportwagensitz hat es der Nachwuchs dank der verschiedenen Positionen bestimmt bequem. © Peg-Péregro

 
02.11.18 – Kinderwagen

Kinderwagen

Peg-Pérego: Praktischer Schick

Zu den Produktneuheiten bei Peg-Pérego gehört der stilvolle Kombikinderwagen Ypsi und die Babyschale Primo Viaggio i-Size. Von  Redaktion
Geschätzter und zudem exklusiver deutscher Vertriebspartner von Peg-Pérego: das PEG-Team in Dachau mit Angelika Gietl (ganz vorne), Walter Gietl...

Geschätzter und zudem exklusiver deutscher Vertriebspartner von Peg-Pérego: das PEG-Team in Dachau mit Angelika Gietl (ganz vorne), Walter Gietl (hinten rechts) und Dr. Robert Gietl (hinten links).

 
„Von der Familie für die Familie“ – diese Philosophie vertritt das international tätige, italienische Unternehmen Peg-Pérego.Vor allem aber stehen heute ... Von  Redaktion