Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

07.01.15

Tröstisar: Auf Kuschelkurs

Auf das schwedische Unternehmen Tröstisar ging ein Preisregen nieder.  

Gar nicht böse: Die Kuscheltrostpflaster mit Angry Birds-Motiven trösten und beruhigen.

Gar nicht böse: Die Kuscheltrostpflaster mit Angry Birds-Motiven trösten und beruhigen.

 
Geschäftsführerin und Erfinderin Shama Margareta
Schwieler an ihrem Stand auf der Kind + Jugend 2014.

Geschäftsführerin und Erfinderin Shama Margareta Schwieler an ihrem Stand auf der Kind + Jugend 2014.

 

Seine Kuscheltrostpflaster Tröstis gewannen dieses Jahr den Family Choice Award, das National Parenting Center Seal of Approval sowie den Mom‘s Choice Award 2014. Die kuscheligen, selbstklebenden Trösterchen sind überall dabei und können bei Kummer und Schmerz helfen. Neben den sechs Tröstis sind im Päckchen auch sechs Heftpflaster für kleine Verletzungen enthalten. Auf der Kind + Jugend präsentierte Tröstisar ganz neu Angry Birds-Motive sowie farbenfrohe Kuscheltrostpflaster mit leuchtenden Herzen. Vertrieben werden die Tröstis in Deutschland von Vital Innovations aus Rammelsbach.