Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

08.11.17 – LittleLife

Mobil mit dem Nachwuchs

Eltern müssen den Ausflug dank der Kinderkraxen von LittleLife aus Großbritannien nicht abbrechen, wenn die Beine der Kleinsten auf der nächsten Wanderung schwer werden.

LittleLife-Kinderkraxe.jpg

Eine stabile und trotzdem leichte Kraxe ist das Modell Adventurer von LittleLife. © LittleLife

 
LittleLife-Kinderkraxe-Cross.jpg

Die Cross Country S3 überzeugt durch ihr ausgeklügeltes Tragesystem mit Belüftungskanälen. © LittleLife

 

Die praktischen Tragehelfer punkten nämlich mit einem Rahmen aus hochfestem Aluminium, das Polster besteht aus schnelltrocknendem Mesh-Material. Für Komfort sorgt das gepolsterte und einstellbare System mit Hüft- und Brustgurt, während die patentierte Fußraste ein standfestes Be- und Entladen ermöglicht: Einfach den Fuß darauf stellen und schon steht die Kraxe sicher auf dem Boden. Damit die Sprösslinge es bequem haben, ist der einstellbare Sitzbereich angepasst an die kindliche Anatomie; geeignet sind die Produkte von LittleLife für Kids mit einem Gewicht von bis zu 20 kg. Neben der europäischen EN-Norm erfüllen die Kinderkraxen auch die strengeren britischen Normen.