Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

17.02.14

Maxomorra: Tierisch sportlich

Passend zur Fußball-WM 2014 präsentiert das schwedische Modelabel Maxomorra die neue Sommerkollektion.

Mit dem süßen Waschbärbody und dem passenden Hütchen von Maxomorra kann der Sommer kommen.

Mit dem süßen Waschbärbody und dem passenden Hütchen von Maxomorra kann der Sommer kommen.

 
Coole Fledermäuse und hoppelnde Häschen machen Freude beim Tragen und sind ein tolles Sommeroutfit.

Coole Fledermäuse und hoppelnde Häschen machen Freude beim Tragen und sind ein tolles Sommeroutfit.

 

Zu den Motiven der bunten Kleidung gehören Bälle, die T-Shirts, Bodys, Kleider, Strampler, Pyjamas, Mützen und Unterhosen zieren. Dazu gesellen sich Waschbären, Fledermäuse, Libellen und Häschen. Auch in Kirschrot gekuschelte Gänseblümchen zeigen, dass der Sommer Einzug hält.

Weitere Highlights sind Tank-Tops, Yoga-Pants und ein neues Spaghetti-Kleid für Mädchen von zwei bis zehn Jahren. Außerdem erhältlich ist ein Hut, der die Babys von null bis zwei Jahre vor der Sonne schützt.

100 % Bio-Baumwolle

Maxomorra, in Deutschland durch die Agentur Jättefint von Johanna Gruber vertreten, steht für nachhaltige Mode. Sie ist aus 100 % Bio-Baumwolle gefertigt und gibt den Kleinen ein warmes und angenehmes Tragegefühl. Als eine der wenigen Firmen in Schweden ist das Label vom Global Organic Textile Standard (GOTS), dem weltweit führenden Siegel für Öko-Textilien, anerkannt.