Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

04.01.15

FLEXA: Farbiges Formenspiel

Das Spiel mit Farben und Formen war Ausgangspunkt für die Serie FLEXA Play des dänischen Kindermöbelspezialisten  FLEXA.  

FLEXA:  Farbiges Formenspiel
 
Die bemalten Füße von Tisch und Hockern unterstreichen das spielerische Design.

Die bemalten Füße von Tisch und Hockern unterstreichen das spielerische Design.

 

Designerin Charlotte Høncke kombinierte dafür Eschenholz mit vier Pastellfarben und schuf ein Programm, das sich nach Lust und Laune kombinieren lässt und in der ganzen Wohnung gut aussieht. Der Spieltisch etwa macht auch als moderner Couchtisch etwas her und die Hocker dienen später als Nachttische. Zu FLEXA Play gehört alles, was Kinder brauchen: Ob Babybett, Einzelbett, Aufbewahrungskisten oder Regale – die Kombination von Ästhetik und Funktionalität ist immer gelungen.