Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

03.12.18 – H/W 2019/20

Supreme Kids mit neuen Gesichtern

Unter den Schlagwörtern „Digitalisierung, Erlebnis, Sortimente“ geht die Supreme Kids vom 25. bis 27. Januar in ihre Winterausgabe.

Supreme-KidsImpression.jpg

Auf der nächsten Supreme Kids zeigen sich viele neue europäische Labels – und sorgen hoffentlich für volle Gänge. © The Supreme Group

 

Das MTC world of fashion, Haus 1, öffnet vom 25. bis 27. Januar wieder ihre Tore, um nicht nur zahlreiche Stammaussteller, sondern auch viele interessante Neuaussteller zur nächsten Supreme Kids zu begrüßen. Im Fokus der Kindermodenmesse steht die Fashion für die Saison Herbst/Winter 2019/20.

Zu den Neuen zählen Haddad Brand Europe mit Levis, Elodie Details, Veja Trade Fair, Agentur Nordlicht mit Antebies/Mayteks, Billy Lovers Audrey, Blue Pony, VintageLovedbaby und Sahde Critters.
 
Außerdem zum ersten Mal dabei sind Loennebergas Welt, Garcia, Cara sina by 4 young, Looks Revolution, SmullStaff und Maglificio mit „yours“.

Erneut lädt der Messeveranstalter The Supreme Group zum Luna Business Talk, diesmal zum Thema „Kundenbindung im digitalen Zeitalter“, das Bezug auf die gestiegenen Erwartungen der Millenials an das Shoppingerlebnis nimmt. Am Messefreitag, den 25. Januar 2019, finden sich Interessierte um 13 Uhr im 2. Obergeschoss in Raum 209 ein.

Ebenfalls am Freitag richtet die Supreme Kids ihr beliebtes Branchen-Get-Together für alle Aussteller und Einkäufer aus. Treffpunkt ist das Münchner Bachmaier Hofbräu, los geht's um 18:30 Uhr.

Öffnungszeiten: 25./26. Januar 9 bis 18 Uhr
                           27. Januar 9 bis 17 Uhr