Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

18.05.17 – Modemessen

Neustrukturierung des MMC Leipzig

Tanja Gille hat das Mitteldeutsche Mode Center Leipzig (MMC) zum 16. Mai 2017 verlassen. Nun soll das Center Management neu geordnet werden.

Tanja-GilleMMC-Leipzig.jpg

Nicht mehr im MMC tätig: Tanja Gille. © MMC Leipzig/Schkeuditz

 
Rolf-ZimmermannRegtrade-AG.jpg

Die Regtrade AG mit Rolf Zimmermann an der Spitze übernimmt die operativen Abläufe. © MMC Leipzig/Schkeuditz

 

Als Center Managerin verantwortete Tanja Gille ab 2014 das Marketing und den Vertrieb für das MMC. Zuvor war sie bereits seit 2004 in verschiedenen Positionen dort tätig. Nun hat sie das Modecenter auf eigenen Wunsch zum 16. Mai 2017 verlassen. 
   
Das MMC Leipzig ordnet gegenwärtig den Geschäftsbereich „Fashion, Shoes & Lifestyle“ neu. Business Developement und Marketing werden auf die Regtrade AG (Schkeuditz) übertragen, die die MMC Modemessen seit 2016 unter der Leitung von Rolf Zimmermann veranstaltet. Darüber hinaus übernimmt Regtrade die operative Mieter- und Kundenbetreuung, die Festlegung und Abstimmung der Ordertermine und Vertriebsveranstaltungen sowie das Kundenbindungsmanagement
   
„Mit der Neustrukturierung des MMC Leipzig steht die Fortentwicklung der Vertriebs- und Distributionsplattform ‚Modezentrum‘ zu einem zeitgemäßen ‚Kompetenzzentrum‘ im Vordergrund. Mit diesem Ziel wird die Regtrade AG zukünftig die operativen Abläufe des MMC Leipzig managen“, sagte Rolf Zimmermann. 
  
Nächster Termin: MMC Kids Collections 29. bis 31. Juli 2017