Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

12.05.15

Neuer Versuch mit Kindermodemesse!

Gerade ist die Children's Fashion Cologne als bislang jüngster Versuch einer deutschlandweiten Fachmesse für Kindermode gescheitert – davor bereits die Little Gallery in Düsseldorf – schon wird aus Berlin mit der Cookies Show die Geburt eines weiteren Formats verkündet: Die Messe für "International Children's Fashion and Design" soll im Rahmen der Trade Show Bread & Butter und während der ebenfalls neuen „Deutschen Kindermode Ordertage" von 7. bis 9. Juli am Airport Berlin Tempelhof stattfinden.

Alles neu: Kindermodemesse und Deutsche Kindermode Ordertage in Berlin!

Alles neu: Kindermodemesse und Deutsche Kindermode Ordertage in Berlin!

 

Als Veranstalter der neuen Kindermodemesse zeichnet die BFG Berlin Fashion Group verantwortlich. Berater und Mitorganisator ist der Luna Media GmbH-Geschäftsführer Uwe Schröder, der zuletzt als Partner der Children’s Fashion Cologne auftrat: „Das Fortbestehen einer internationalen Leitmesse für Kindermode in Deutschland lag uns als Vermittler und Branchenkenner am Herzen. Berlin ist als Modestandort in Deutschland ideal für das junge und innovative Konzept der Cookies Show.“ Søren Kischkewitz, Projektleiter der Cookies Show: „Unser Ziel ist es, die Akteure und Visionäre der Baby-, Kids- & Maternity-Branche unter dem Dach eines neuen, für Deutschland einzigartigen Trade-Show-Konzepts zusammenzuführen.“

Auf insgesamt 5.000 Quadratmetern sollen Bekleidung, Schuhe, Accessoires, Living- und Lifestyle-Produkte für die Kleinen gezeigt sowie Jungdesigner der Branche präsentiert werden. Die neue Plattform unterteilt sich in folgende Bereiche: New Born – Baby & Maternity, Dock – Denim & Streetwear, Avenue – Fashion & Accessoires, Young Stars – Newcomer Brands/Young Talents sowie ECO Planet – Ecological Design/Green Fashion. In der Design Area ist Raum für Möbel, Spielzeug und Kinderausstattung.

Zeitgleich zur „Cookies Show“ sind zudem die „Deutschen Kindermode Ordertage“ geplant. In einem extra Bereich, „Order-Loft“ genannt, können sich Modeagenturen mit eigenen Flächen und Ständen präsentieren.

Die traditionell im Rahmen der Berlin Fashion Week stattfindende Bread & Butter soll nach dem Insolvenzantrag im vergangenen Dezember nun neu aufgelegt werden. Die erforderlichen finanziellen Mittel stünden zur Verfügung. Insolvenzverwalter Christian Graf Brockdorff: „Das Unternehmen wird saniert und in absehbarer Zeit aus der Insolvenz herausgeführt.“ Bread & Butter-Gründer Karl-Heinz Müller bestätigt dies: „Nachdem nunmehr alle Voraussetzungen gegeben sind, arbeiten wir mit Hochdruck an der Sommerveranstaltung. 120 Aussteller haben unser Angebot ‚Early bird rate‘ angenommen.“

www.cookiesshow.com