Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

25.07.16 – Textanzeige

Kindermoden Nord: Markenstark

Deutlich gestiegen ist die Nachfrage von Ausstellerseite auf der Kindermoden Nord in Hamburg. Mit vielen neuen Marken geht die traditionsreiche Messe in die Sommerausgabe.

mg8866.jpg

Mehr als 280 Marken positionieren die Aussteller auf der Kindermoden Nord. 

 

Kindermoden Nord international
Mehr als 280 Marken und 105 Aussteller aus Deutschland, Niederlande, Frankreich, Italien, Großbritannien, Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland, Polen, Österreich, Schweiz und Portugal sind bei der Kindermoden Nord vom 6. bis 8. August 2016 in der MesseHalle Hamburg-Schnelsen mit ihren aktuellen F/S-Kollektionen 2017 dabei.

   
Neue Marken sind u.a.: 3fnkyKids, Affenzahn, Aster, Atracktion, B Simple, Babymel, Blue Suede Moose, Boys & Girls, Cadeau, Catimini, Filli- Barefoot, Fresk, Frilo, Kickers, Luettenwohl – Pure cashmere in Hamburg, Mole Little Norway, Molo, Naperonuttu, New Balance, Nordic Label, Petit Oh Baby, Piu et Nau, Pololo, pure pure by Bauer, Seidenweiss, Smilingshark, Stonz, Storksak, Tab Tab Bio, Toby Tiger, Powell Craft, Universe., Zunstar und viele mehr.
   
Natürlich sind auch wieder die bekannten Marken dabei wie z.B.: sigikid, Playshoes, Tom Joule, Sterntaler, Creamie, Jottum, Phister & Philina und XS Exes. 
   
Die Messe ist am 6. und 7.8.2016 von 9.00 bis 18.00 Uhr und am 8.8. von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. An allen Tagen gibt es kostenlose Kinderbetreuung. Alle Informationen gibt es unter www.kindermoden-nord.de.