Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

11.06.18 – Modemessen

Jot Juniormode: Branchentreff in Salzburg

Unter dem Messethema #be_original! präsentiert die Salzburger Jot Juniormode wieder die Modetrends der kommenden Saison. Nachhaltigkeit liegt hierbei klar im Fokus.

Jot-JuniormodeCheeky-Apple.jpg

Erneut in Salzburg zu sehen sind die Entwürfe von Cheeky Apple. © Brandboxx Salzburg

 
Jot-JuniormodeBrickCap.jpg

BrickBrickCap ist erstmal auf der JOT Juniormode vertreten. © BrickBrickCap

 

Bei der Auswahl des Messethemas #be_original! hat sich Messeveranstalter Brandboxx am Trendthema „Authenzität“ orientiert, das in Sachen Mode für funktionale Materialien, umweltschonende Herstellungstechniken und Recycling steht. Optisch dominieren natürliche Farben und Muster. Präsentiert werden die Trends am 5. und 6. August 2018 in der Brandboxx Salzburg, Öffnungszeiten sind am Sonntag von 9 bis 18 Uhr, am Montag von 9 bis 17 Uhr.

Auf der JOT wieder vertreten ist Trendspace mit seiner Hauptmarke Mayoral und den Brands Maximo und Shiwi. Die Marke CR7 bietet passend zur WM Christiano Ronaldo-Unterwäsche und -Socken an. Auch Cheeky Apple ist nach der JOT-Premiere im ersten Halbjahr wieder mit dabei, ebenso Bondi.

Neu dabei ist Salt and Pepper. Mit dem Label „Natural Minds“ an jedem Kleidungsstück weist das Unternehmen darauf hin, dass die Mode nach strengen, umweltfreundlichen Kriterien gefertigt wird. Ebenso Premiere feiert BrickBrickCap mit einem ungewöhnlichen Accessoire: ein Cap, das mit Spielzeugbausteinen kreativ gestaltet werden kann und die kognitiven sowie motorischen Fähigkeiten des Kindes fördern soll.

Modedesignerin Julia Sterzenbach wird außerdem am Messesonntag wieder die neuesten Entwürfe ihres Labels Lia Bach im Rahmen einer Modenschau vorstellen.